Seiten

Mittwoch, 4. Februar 2015

Thumbs.db oder andere unnütze Dateien in der Bash löschen

Wer seine Daten auf einem Samba-Share speichert, sucht vielleicht manchmal nach einer Möglichkeit, verschiedene temporäre Dateien direkt am Server zu entfernen: find . -name "Thumbs.db" -print -delete Das "-print" zeigt die gefundenen Dateien an, damit man etwas Kontrolle hat